Wirtschaft und Wissenschaft bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg
Bonner Talweg 17
53113 Bonn

Tel +49 228 2284-133
Fax +49 228 2284-106
E-Mail hindelang(at)bonn.ihk.de
Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

Partnerunternehmen des Fachbereichs Wirtschaft

Das dreijährige Bachelor-Studium der Betriebswirtschaftslehre  sieht verbindliche Praxisphasen von 20 Wochen im Jahr vor: Zehn Wochen von Januar bis März und ebenfalls zehn Wochen von Juli bis September. Unternehmen fördern Studierende und eine ganzheitliche, innovative Bildungsidee, indem sie Praktikumsplätze zur Verfügung stellen und den Stipendienfonds des Fachbereichs finanziell unterstützen. Das Unternehmen integriert die Studenten in ihren Arbeitsbetrieb und zieht einen unmittelbaren Mehrwert aus ihrer praxisnahen Ausbildung. Gleichzeitig sind sie stets auf dem aktuellen Stand der Forschung.  

http://www.alanus.edu/studium/fachbereiche-gebiete/wirtschaft/partner-kooperationen/

Berufsbegleitendes Masterprogramm Betriebswirtschaft und Philosophie

In einem interdisziplinären Programm vereint das dreijährige Masterstudium eine betriebswirtschaftliche Spezialisierung mit Methoden aus der Philosophie, Kunst- und Kulturwissenschaft. Es orientiert sich dabei an den Anforderungen an Führungskräften von morgen und ermöglicht es Unternehmen, ihre Mitarbeiter berufsbegleitend weiterzubilden. Dank der Aufteilung in Blockveranstaltungen bietet der Masterstudiengang Studenten eine Plattform, reale Fragestellungen aus den Unternehmen unmittelbar zu beleuchten und praktische Erfahrungen theoretisch zu fundieren. Durch den fächerübergreifenden Austausch in der Lehre erhalten Unternehmensmitarbeiter neue Impulse für Innovationen, erschließen alternative Perspektiven zur Umsetzung wirtschaftlicher Prozesse und regen Forschungsansätze für die Wissenschaft an. http://www.alanus.edu/studium-bwl-master/

Forschungsprojekte mit Unternehmen

Der Fachbereich Wirtschaft erforscht in Zusammenarbeit mit Unternehmen und Ministerien zeitgenössische betriebswirtschaftliche Fragestellungen, die an einer nachhaltigen Entwicklung orientiert sind. Unternehmen haben die Möglichkeit, Themen und Fragestellungen mitzugestalten, um den Austausch zwischen Wirtschaft und Wissenschaft anzuregen. http://www.alanus.edu/studium/fachbereiche-gebiete/wirtschaft/forschung/

Stiftungsprofessuren durch Unternehmen finanziert

Mit der Finanzierung von Stiftungsprofessuren unterstützen Unternehmen die Lehre und Forschung im Fachbereich Wirtschaft. Dadurch ermöglichen sie die dynamische Erweiterung des Forschungsprofils der Alanus Hochschule und demonstrieren ihr herausragendes Engagement für die wirtschaftswissenschaftliche Forschung. Dieser rege Austausch zwischen Wirtschaft und Wissenschaften befähigt dazu, reale Fragestellungen aus der Praxis unmittelbar wissenschaftlich zu ergründen und ermöglicht dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern einen kontinuierlichen Bezug zum aktuellen Stand der Forschung.

Unternehmertag

Jährlich findet ein Unternehmertag zu ausgewählten wirtschaftlichen Fragestellungen statt. Vorträge und Workshops eröffnen einen Zugang zum Thema und lassen Raum für wechselseitigen Austausch. 

Ihren Ansprechpartner an der Alanus Hochschule finden Sie hier.

Ansprechpartner

Wirtschaft und Wissenschaft
bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg

Thomas Hindelang, M.P.P.

Bonner Talweg 17
53113 Bonn
Deutschland

Tel +49 (0)228 2284-133
Fax +49 (0)228 2284-106

E-Mail

  

© 2013 - 2017 IHK Bonn/Rhein-Sieg Wirtschaft trifft Wissenschaft