Wirtschaft und Wissenschaft bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg
Bonner Talweg 17
53113 Bonn

Tel +49 228 2284-133
Fax +49 228 2284-106
E-Mail hindelang(at)bonn.ihk.de
Meldung
26.01.2018

Wissenschaft trifft Praxis

Wirtschaftsstudenten der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg besuchen Kuhne Group und Viktor Baumann GmbH & Co.KG

„Den Unterrichtsstoff aus dem Hörsaal mit dem Alltag eines Unternehmens in der Region zu verknüpfen“ war das Ziel der Praxistermine im aktuellen Wintersemester 2017/2018. Prof. Dr. Stephan Tank vom Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg unterrichtet u.a. im ersten Semester die „Grundlagen der Produktion und Logistik“. Trotz des Einsatzes von bekannten und anschaulichen Unternehmensbeispielen, z.B. in Form von Fallstudien, bleibe, so Tank, ein Unternehmen für viele junge Damen und Herren am Ende des Semesters noch ein abstraktes Gebilde. Dieses aber erlebbar zu machen, war Ziel der Besuche von 2 Firmen in der Region, der Kuhne Group in Sankt Augustin und der Viktor Baumann GmbH & Co.KG in Bornheim.

Peter Kuhne begrüßte in der zweiten Januarwoche 2018 ca. 100 Studentinnen und Studenten des Studiengangs Betriebswirtschaft aus Rheinbach, aufgeteilt in 2 Gruppen, die zunächst einen Überblick über das Unternehmen, die Branche und typische Produkte erhielten, die auf Maschinen aus Sankt Augustin gefertigt werden. In einer sehr detaillierten und lebhaften Fragerunde wurden Aspekte der betrieblichen Funktionen, z.B. des Einkaufs, der Kuhne-Wertschöpfungskette aber eben der innerbetrieblichen Organisation, wie z.B. ein typischer Einstieg als Mitarbeiter in der Kuhne Group aussehen könnte, diskutiert. Den Abschluss bildete ein Firmenrundgang, der eindrucksvoll die Größe der in diesem Unternehmen gefertigten Maschinen unterstrich.

30 Damen und Herren des gerade neu angelaufenen Studiengangs International Business aus Sankt Augustin waren am 18.Januar zu Gast bei Sabine Baumann-Duvenbeck. Sie präsentierte zunächst ihr Unternehmen und eröffnete dann die Fragerunde, die intensiv genutzt wurde. Die logistische Dienstleistung, nämlich der Transport von schweren und/ oder hochwertigen Gütern ist, und das wurde sehr deutlich im Gespräch, eine ebenso maßgeschneiderte und kundenindividuelle Lösung, wie z.B. eine Maschine der Kuhne Group. Den Abschluss bildete auch hier ein Rundgang.

Beide Unternehmen sind in der Region Bonn/ Rhein-Sieg fest verankert und steuern von hier aus ihre Produktion von Gütern und Dienstleistungen. Dazu, und das war sowohl Frau Baumann als auch Herrn Kuhne sehr wichtig zu betonen, benötigen sie engagierte und gut ausgebildete Mitarbeiter, die bereit sind, zunächst „vor Ort“ im Betrieb zu lernen, um dann mehr und mehr höherwertigere Aufgaben übernehmen zu können. Die Erfahrung der Mitarbeiter aus den vielen unterschiedlichen Projekten ist in beiden Unternehmen ein wesentlicher Baustein zum nachhaltigen Erfolg. Insofern waren beide Veranstaltungen ein weiterer Schritt zu intensiven Verzahnung zwischen der akademischen Ausbildung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und den Unternehmen vor Ort. Die IHK Bonn/ Rhein-Sieg hat angeboten, hierbei zu unterstützen, z.B. durch Herstellen eines Kontaktes, wenn ein Unternehmen seine Produkte und sein Team vorstellen möchte. Denn eines steht fest: Professor Tank wird in jedem Fall im kommenden Sommersemester wieder Unternehmen mit seinen Studentinnen und Studenten besuchen.

---------------------------------------------

Prof. Dr. Stephan Tank
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Hochschule Bonn/Rhein-Sieg
Campus Rheinbach
von-Liebig-Straße 20
53359 Rheinbach
Tel. 02241 865428
E-Mail: stephan.tank(at)h-brs.de

Kontakt

Es sind keine Kontaktdaten vorhanden

© 2013 - 2018 IHK Bonn/Rhein-Sieg Wirtschaft trifft Wissenschaft